Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

唾液ノ鹽類新陳代謝ニ就テ(第2報) Grelan及ビProcainノ唾液鹽類代謝影響ニ就テ

繼 鐵之進 岡山醫科大學生化學教室
Thumnail 54_1096.pdf 327 KB
抄録
Der Verfasser hat den Einfluss des Grelans u. Procains auf die Mineralbestandteile und den PH-Wert des Hundespeichels untersucht und gefunden dass die Sekretion des Speichels durch subcutane Zufuhr von Grelan gesteigert, sein PH-Wert dadurch herabgesetzt und der Kalk- sowie Phosphorsäuregehalt im Speichel durch Grelan vermindert wird. Diese Verminderung konnte 3 Tage lang nacn dessen Zufuhr andauern, während sein Kochsalzgehalt durch Grelan fast unbeeinflusst blieb. Durch subcutane Zufuhr von Procain wird die Speichelsekretion vermindert und der PH-Wert des Speichels herabgesetzt, wobei der Kalk- sowie Phosphorsäuregehalt des Speichels vermindert wird, während der Kochsalzgehalt unbeeinflusst bleibt. Diese Vermingerung des Kalkes im Speichel dauert nach Zufuhr von Procain 3 Tage lang und die der Phosphorsäure 2 Tage lang. Der Einfluss des Grelans auf den Kalkgehalt im Speichel ist viel beträchtlicher als auf den Phosphorsäuregehalt wahrend es sich beim Einfluss des Procains darauf gerade umgekehrt verhält.
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489