Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

血友病性關節症ノ症例

北山 三郎 岡山醫科大學石山外科教室
Thumnail 50_1519.pdf 1.67 MB
抄録
Der Patient ist ein 17 jähriger Mittelschüler, welcher eine schmerzhafte Anschwellung des rechten Kniegelenks als erste Symptome gehabt hat. Bei der Untersuchung tritt in Erscheinung eine Hämoglobin-und Kalkablagerung im rechten Kniegelenk : folgedessen konnte man den Anfang des zweiten Stadiums nach der König'schen Klassifikaltion bestimmen. Als Therapie wurde allgemeine und lokale Behandlung kombiniert; Rontgentiefentherapie und Heterobluteinspritzung wurde als erfolgreich angenommen. Im allgemeinen kann man bei Hämophilie-Kranken über die Hälfte solche Gelenkblutungen feststellen. Hervortretende Lokal Gelenkblutungen sind in erster Linie bei Kniegelenken, Ellenbogen und Fussgelenken.
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489