Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

ヒス氏索左右兩脚切斷ト「心臟ブロツク」ノ關係

河村 謙一 岡山醫科大學生理學教室
Thumnail 49_323.pdf 4.76 MB
抄録
Wenn man durchschneidet beiden Sehenkel des His'schen Bündels (Hund, Kaninchen, Katze.), die mit Lockesche Lösung durchgespült und in normaler Weise pulsierend sind, bekommt man den Herzblock sofort, aber kehrt die normale Schlagfolge gewohnlich zurück. Mit der electrokardiographischen Methode kann man den Herzblock und die normale Schlagfolge weiterhin Konstatiert. His'schen Bündels unterweg beständig ausstrahlt die Fasern im Kammermuskel, daher der Herzblock durch die Durchschneidung des beiden Schenkels des His'schen Bündels im Scheidewand des Kammers ist kaum denkbar.
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489