Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

大腸菌「アンチヴイルス」ノ研究 (VI) 其ノ生化學的研究(其ノ2)

西山 逸平 岡山醫科大學津田外科教室
Thumnail 44_2551.pdf 2.18 MB
抄録
An den Filtraten und Bodensätzen, die durch die Behandlung des Koliantivirusextraktes mit Phosphorwolframsäure resp. Silbernitrat hergestellt wurden, habe ich deren hemmende Wirkung auf das Wachstum der Kolibazillen und ihre die Peristaltik fördernde Wirkung untersucht. Nach meiner Untersuchung hat das Filtrat einen fördernden Einfluss auf die Peristaltik, während in dem Bodensatz eine solche Wirkung nicht nachgewiesen werden konnte. Aber eine das Wachstum der Kolibazillen hemmende Wirkung wurde weder im Filtrat noch auch im Bodensatz nachgewiesen. Nach dieser Untersuchung ist die die Peristaltik fördernde Substanz sehr resintent gegen starke Alkalien und Säuren, während die das Wachstum der Kolibazillen hemmende Substanz dadurch leicht beeinflusst wird. Die beiden wirksamen Substanzen des Koliantivirus sind durch die Kollodiummembrane in die Aussenflüssigkeit übergegangen. Danach lässt sich vermuten, dass die die Peristaltik fördernde Substanz vielleicht zu einer Art der kristalloiden Aminosäure gehört.
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489