Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

水草ノ瓦斯代謝ニ及ボス種々ナル條件ノ影響 其I 水ノ動搖,温度及ビ炭酸瓦斯含有量ノ刺戟ガ瓦斯發生ニ及ボス影響

森川 尚 岡山醫科大學生理學教室
Thumnail 41_2055.pdf 2.81 MB
抄録
Der Versuch wurde angestellt in eimem Boseschen Glasgefäss mit Hydrilla verticillata. Die Resultate sind folgende: 1) Die Erschütterung des Wassers, in dem die Pflanze liegt, hemmt sofort die Blasen-entwicklung der Pflanze. Wenn man die Erschütterung unterbricht, so kehrt die Blasen-entwicklung allmählich zum früheren Wert zurüch. Wenn man die Erschütterung lange zeit (über 5 Minuten) fortsetzt, so tritt die Blasenentwicklung schon während der Erschütterung auf. Aber die Intervalle sind lang und unregelmässig. 2) Die Blasenentwicklung ist am energischten bei 44°C. Aber ob diese Temperatur für die Assimilation der Kohlensäure die optimale ist, weiss man noch nicht. 3) Die Minimaltemperatur für die Blasenentwicklung von Hydrilla ist ca, 10°C. 4) Im Wasser, dessen Kohlensäuregehalt zwischen 1 bis 25% liegt, ist die Blasen-entwicklung der Pflanze dem Kohlensäuregehalt proportional; wenn der Kohlensäuregehalt aber über 25% steigt, nimmt die Blasenentwicklung plötxlich ab.
備考
原著
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489