Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

「ヂキタリス」簇ノ協力作用ニ就テ

赤松 圓 岡山醫科大學藥物學教室
Thumnail 41_2250.pdf 3.68 MB
抄録
Seit den Mitteilungen von Hatcher und seinen Schülern hat man lange geglaubt, dass die Wirkungen der Gifte der Digitalisgruppe bei kombinierter Anwendung einfach addieren. Neuerdings wurde aber von Snamenski eine potenzierende Wirkung der Digitalisinfus und des Strophantins beobachtet. Verf. untersuchte daraufhin, die Wirkungsstärke der Mittel der Digitalisgruppe, wie Strophantin, Digitalin, Convallamarin, Digifolin und Digitalisinfus bei kombinierter Anwendung von je 2 Arten von diesen, und zwar 1. hinsichtlich der letalen Dosis für den ganzen Frosch, 2. hinsichtlich der Grenzkonzentration, die den tonischen systolischen Stillstand des isolierten Froschherzens herbeiführen kann, und 3. hinsichtlich der Wirkungsstärke bei dem isolierten Kaninchenuterus. Bei all diesen Versuchen wurde festgestellt, dass die Kombination dieser Mittel keine Potenzierung der Wirkung, sondern nur eine Addition derselben resultieren kann.
備考
原著
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489