このエントリーをはてなブックマークに追加
ID 45535
FullText URL
Thumnail 46_2155.pdf 2.33 MB
Title Alternative
Ontogenetische und phylogenetische Forschung über das vorkommen von Fett und Lipoid, besonders von Cholesterinester im Bulbus verschiedener Wirbeltiere. (IV. Mitteilung.) Üher den Bulbus des Haushahnes und der enigen anderen Vögeln
Author
Mori, Juji
Abstract
Das Resultat der von dem Verfasser über das Lipoid im Bulbus des Haushahnes und der einigen anderen Vogeln angestellten Untersuchung ist folgendes: 1) Die Muskelfaser des Iris und des Ciliarkörpers von dem Vogel ist quer gestreift. Beim Haushahn wird die Muskelfasern, besonders in der Iris, mit stark ausgeprägten Fettsubstanzen abgelagert. 2) Bei den ziemlich älteren Hähnen findet der Verfasser im peripheren Theil der Hornhautlamelle und in der Lücke der Linsenfaser feinkörnige Lipoidablagerung im geringeren Grade. 3) Die ausgeprägte Lipoidablagerung befindet sich in der Retina, wo ausser der Zapfen wird die Oelkugeln auch im Aussenglied der Stäbchen entdeckt, wie schon Prof. Uchiyama erwähnte. Die doppelbrechende Substanz ist in der Retiualschicht überall nachweisbar, mitunter in der Nervenfaserschicht und Sehzellenschicht besonders deutlich. 4) Beim Spetling färbt der Scleralknorpel durch Sudan III. stark rotlich, während bei den anderen Vogeln fast nie der Fall ist. Die doppelbrechende Lipoid-Substanz im Scleralknorpel d. Vögels ist im allgemeinen negativ, aber beim Sperling kommt sie deutlich positiv vor.
Published Date
1934-09-30
Publication Title
岡山医学会雑誌
Volume
volume46
Issue
issue9
Publisher
岡山医学会
Start Page
2155
End Page
2167
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489
Content Type
Journal Article
Official Url
https://www.jstage.jst.go.jp/article/joma1889/46/9/46_9_2155/_article/-char/ja/
Related Url
http://www.okayama-u.ac.jp/user/oma/
language
日本語
Copyright Holders
Copyright© 岡山医学会
File Version
publisher
Refereed
True
Eprints Journal Name
joma