Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

「アベルチン」麻醉時及ビ覺醒時ニ於ケル血液ノ化學的變化

Muguruma, Kiyosige
Thumnail 51_2372.pdf 461 KB
Abstract
Durch Avertinzufuhr wies der Blutzucker anfangs eine mehr order weniger deutliche Vermehrung auf, verininderte aich dann aber wieder und kehrte 8-12 Studen nach der Zufuhr zum normalen Wert zurück, wobei der maximale Wert 0.5-1.5 Stunden, der minimale Wert ungefähr 6 Stunden nach der Zufuhr zura Vorechein kam. Das Verhalten der Blutmilchsäure war nach Zufuhr von Avertin verschieden, d.h. bei einigen Kaninchen erhöhte sie aich, während sie bei anderen fast unverändert blieb order sich eogar etwas yerminderte, was echon Fuss und Derra beobachtet hatten. Was den anorganischen Blutphosphor betrifft, so vermehrte er sich bei der Avertinrektalnarkose.
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489