Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

地中埋没家兎死體臟器ノ殘餘窒素量ニ就テ

Nisizaki, Buikazu
50_2103.pdf 854 KB
Abstract
1. Es wird die Reststickstoffmenge sowie das makroskopische Aussehen innerer Organe von durcb Luftembolie abgetöteten Kaninchen beschrieben, die im Winter Holzkisten 1m tief beerdigt wurden. 2. Als zu untersuchende Organe wurden Gehirn, Leber, Lunge and Niere ausgewahlt, deren Reststickstoffmenge bis zum 70 postmortalen Tagen bestimmt werden konnte; dabei wurde beobaohtet, dass sie sich mit dem Leichenalter almählich vermohrte. Bei der Zusammenstellung der Reststickstoffprozentsatze genannter Organe einzelner Leiche ergaben sich ähnliche, aber jederfalls sichere Vemehrungon. Diese Erscheinung lässt sich m. E. zur Bestimmung des Leichenalters beitragen. (Siehe; Tabelle 10, Fig.)
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489