Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

手術後ニ發生セル皮下氣腫ノ治驗

Itami, Masao
46_1686.pdf 513 KB
Abstract
Verf. hat um lÜngst in 2 FÜllen nach der Appendizitis-Operation durch den Bac. coli com. entstandenes subkutanes Emphysem zu behandeln Gelegenheit gehabt. In dem ersten Fall handelte es sich um einen 25 jÜhrigen Mann, bei dem nach der Appendektomie ein ca. faustgrosses subkutanes Emphysem im Ileocoeccalteil auftrat. Durch Jodofomgasetamponade und Eisbeutel-applikation wurde die Heilung in merkwürdiger Weise schnell befördert. In dem 2. Falle handelte es sich um einen 19 jährigen Schüler. In diesem Falle entstand das subkutane Emphysem 4 Tage nach der Operation. Durch sofortige Eisbeutel-applikation wurde alsbald mit der Entfernung der Gasbläschen die Entinflammation erreicht. Verf. ist der Ansicht, dass bei dem postoperativen Emphysem die soforige Entinflammationsbehandlung unbedingt versucht werden muss.
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489