このエントリーをはてなブックマークに追加
ID 46032
FullText URL
Thumnail 43_993.pdf 1.43 MB
Title Alternative
Über den Golgischen Apparat der Leberzellen bei Kaninchen, denen man ein mit Cholesterinhaltigem Lanolin oder mit Lezithin gemischtes Futter gibt
Author
Uno, Zenji
Abstract
Wenn man dem Kaninchen jeden Tag ein mit Lanolin gemischtes Futter gibt, so entwickelt sich der Golgische Apparat in den Leberzellen eine Zeit lang, um dann allmählich in den Hintergrund zu treten. Die primäre Entwickelung ist wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass die Apparatsubstanz infolge der Cholesterinzufuhr an Menge zunimmt, während die Sekundäre Rückbildung vielleicht mit der Funktionsaussetzung des Apparates zu tun hat. Einen entgegengesetzten Befund trifft man, wenn Lezithin anstatt des Lanolins gebraucht wird. In diesem Fall erfährt der Apparat zuerst eine Rückbildung, um dann allmählich sich zu entwickeln. Diese Thatsache halte ich für begreiflich, wenn man darauf Rücksicht nimmt, dass Lezithin und Cholesterin antagonistische Wirkungen haben.
Note
原著
Published Date
1931-04-30
Publication Title
岡山医学会雑誌
Volume
volume43
Issue
issue4
Publisher
岡山医学会
Start Page
993
End Page
998
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489
Content Type
Journal Article
Official Url
https://www.jstage.jst.go.jp/article/joma1889/43/4/43_4_993/_article/-char/ja/
Related Url
http://www.okayama-u.ac.jp/user/oma/
language
日本語
Copyright Holders
Copyright© 岡山医学会
File Version
publisher
Refereed
True
Eprints Journal Name
joma