このエントリーをはてなブックマークに追加
ID 44709
FullText URL
Thumnail 51_1633.pdf 271 KB
Title Alternative
Chemische Untersuchungen des Blutes bei experimenteller Kaninchenschistosomiasis japonica
Author
Hiromoto, Tatsukichi
Abstract
Wie schon pathologisch-anatomisch festgestellt wurde, wurden die Funktionen der inneren Organe, insbesondere der Leber beim schweren oder späteren Stadium der Kaninchenschistosomiasis stark gestört, was auch aus folgenden Ergebnissen einiger chemischer Blutuntersuchungen leicht zu schliessen ist. 1) Der Gesamtstickstoffgehalt des Blutes wurde dabei etwas vermindert. 2) Hierbei wurde der Gehalt an Reststickstoff, an anorganischer Schwefelsäure Phosphorsäure, an Cholesterin sowie an Milchsaure im Blut deutlich vermehrt vorgefunden, wahrend der Kalkgehalt geringer war.
Published Date
1939-08-31
Publication Title
岡山医学会雑誌
Volume
volume51
Issue
issue8
Publisher
岡山医学会
Start Page
1633
End Page
1637
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489
Content Type
Journal Article
Official Url
https://www.jstage.jst.go.jp/article/joma1889/51/8/51_8_1633/_article/-char/ja/
Related Url
http://www.okayama-u.ac.jp/user/oma/
language
日本語
Copyright Holders
Copyright© 岡山医学会
File Version
publisher
Refereed
True
Eprints Journal Name
joma